Einsätze 2014

16.08.2014
Einsatz Nr. 38

Unterstützung Rettungsdienst mit DLK

Alarmzeit 18:07
Einsatzende 19:10
Bericht

Das Drehleiter-Personal der Feuerwehr Offenbach wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes in der Raiffeisenstraße von der Leitstelle Südpfalz alarmiert.
In einem Mehrfamilienhaus musste eine Person aus dem 1. Obergeschoss transportiert werden, der Rettungsdienst war bereits vor Ort und forderte die Feuerwehr zur Unterstützung an.
Nach Absprache mit Notarzt und Rettungsdienstpersonal wurde die Person mit Hilfe einer Schleifkorbtrage und der Offenbacher Drehleiter patientenschonend vom Balkon der Wohnung transportiert und anschließend dem Rettungsdienst übergeben. 
Die Zusammenarbeit zwischen Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei an der Einsatzstelle funktionierte hervorragend.

 

Personal 8 Kräfte im Einsatz, 3 Kräfte in Bereitschaft
Fahrzeuge FEZ | DLK 23/12 | ELW 1 alt
weitere Kräfte Polizei | Rettungsdienst
Bilder
 

 

 

Powered by www.einsatzverwaltung.eu