Einsätze 2015

06.01.2015
Einsatz Nr. 3

ausgelöster Rauchmelder

Alarmzeit 14:11
Einsatzende 15:00
Bericht

Die Feuerwehr Offenbach wurde noch während des Einsatzes in Essingen zu einem weiteren Einsatz in der Sandstraße Offenbach alarmiert.
Ein aufmerksamer Bürger hatte einen ausgelösten Rauchwarnmelder in einem Einfamilienhaus gehört und die Feuerwehr alarmiert, da der Bewohner die Haustür trotz klingeln nicht öffnete.
Das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 10) und die Drehleiter fuhren umgehend die Sandstraße an, das Löschfahrzeug (LF 16/12) war vorher bereits zum Einsatz nach Essingen ausgerückt.
Feuerwehrkräfte verschafften sich über ein gekipptes Fenster schadensfrei Zugang zu dem betroffenen Wohnbereich, die Bewohner waren nicht zu Hause. Es wurde jedoch schnell Entwarnung gegeben, es konnten kein Brand oder Rauch festgestellt werden. Die Wohnung wurde wieder verschlossen und der Polizei übergeben.

 

 

Personal 10 Kräfte im Einsatz, 3 Kräfte in Bereitschaft
Fahrzeuge FEZ | HLF 10 | DLK 23/12
weitere Kräfte Polizei | Rettungsdienst
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

 

 

Powered by www.einsatzverwaltung.eu