Einsätze 2016

04.05.2016
Einsatz Nr. 17

Zimmerbrand

Alarmzeit 19:49
Einsatzende 20:30
Bericht

Die Feuerwehren Essingen und Offenbach wurden zu einem Zimmerbrand am Dreihof Essingen von der Leitstelle Südpfalz alarmiert.
Aufgrund einer starken Rauchentwicklung aus einer Wohnung im Gebäudekomplex des Golfclubs wurde die Feuerwehr gerufen. Vor Ort stellte sich der Zimmerbrand als angebranntes Essen heraus, für die Feuerwehr war kein Eingreifen erforderlich.
Die Polizei und der Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort.

 

Heiße Würstchen verursachen Feuerwehrgroßeinsatz
Essingen (ots) - 04.05.2016, 19.45 Uhr
Vergessene heiße Würstchen auf dem Herd riefen am Mittwochabend die Feuerwehr auf den Plan und verursachten einen Großeinsatz mit 40 Mann und sechs Fahrzeugen sowie einem Rettungswagen.
Ein Angestellter des Golfclubs Dreihof wollte sich auf dem Herd Würstchen warmmachen, hatte sie vergessen und war einkaufen gegangen. Das Wasser im Kochtopf verdampfte und brachte die Würstchen zum Verbrennen und erzeugte eine so große Rauchentwicklung, die als Brand gedeutet wurde und zur Alarmierung der Feuerwehr führte. Ein Gebäudeschaden entstand nicht.
Quelle: Presseportal Polizei 06.05.16

 

Personal 25 Kräfte im Einsatz, 1 Kräfte in Bereitschaft
Fahrzeuge FEZ | HLF 10 | LF 16/12 | DLK 23/12 | ELW 1 alt
weitere Kräfte Feuerwehr Essingen | Polizei | Wehrleiter | Rettungsdienst
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

 

 

Powered by www.einsatzverwaltung.eu