Einsätze 2017

26.09.2017
Einsatz Nr. 43

Gebäudebrand

Alarmzeit 13:31
Einsatzende 14:30
Bericht

Die Feuerwehr Offenbach wurde heute Mittag per Sirene und Funkmeldeempfänger zu einem Gebäudebrand in der Gartenstraße von der Leitstelle Landau alarmiert.
In einem Wohnhaus war es zu einem Brand eines Küchengeräts gekommen. Bei Ankunft der Feuerwehr war das Feuer fast erloschen, es wurden noch Nachlöscharbeiten mit der Kübelspritze durchgeführt. Die Bewohnerin musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst behandelt, und in ein Krankenhaus eingeliefert werden.
Anschließend wurden durch Einsatzkräfte unter Atemschutz alle Fenster im Haus geöffnet und mit einem Hochleistungslüfter belüftet.

 

 

Personal 14 Kräfte im Einsatz, 2 Kräfte in Bereitschaft
Fahrzeuge FEZ | LF 16/12 | ELW1
weitere Kräfte Rettungsdienst
Bilder Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

 

 

Powered by www.einsatzverwaltung.eu