Einsätze

20.10.2021
Einsatz Nr. 60

Tier in Notlage nach VU

Alarmzeit 12:30
Einsatzende 13:30
Bericht

Die Feuerwehr Offenbach wurde zu einem Verkehrsunfall mit einem Tier in Notlage auf der L542 Richtung Dreihof von der Leitstelle Landau alarmiert.

Gemeldet wurde ein einklemmter Hund im PKW nach einem Verkehrsunfall auf der Landstraße.

Bereits beim Ausrücken der ersten Kräfte wurde der FEZ gemeldet, dass kein Hund mehr im verunfallten PKW eingeklemmt war. In Abstimmung mit der Polizei sicherten die Einsatzkräfte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab.
 
 
Personal Kräfte im Einsatz, 0 Kräfte in Bereitschaft
Fahrzeuge FEZ | HLF 10
weitere Kräfte Polizei
Bilder
 

 

 

Powered by www.einsatzverwaltung.eu